News

Aufgrund der aktuellen Coronasituation müssen wie die Veranstaltung leider ein weiteres Mal verschieben. Leicht macht uns die Pandemie das Planen nicht – aber wir sind zuversichtlich und wollen die Konferenz am 26. und 27. November 2021, in Salzburg in Präsenz (3G-Regel) abhalten. Am Freitag, den 26.11. sind statutarische Notwendigkeiten zu diskutieren und beschließen. Den Abend […]

zum Artikel ...

Unabhängige GewerkschafterInnen und AUGE/UG fordern sofortiges Handeln der Politik! Solidarität mit den Menschen in Afghanistan! „Worauf wird gewartet? Wir lassen derzeit Menschen bewusst im Stich, die sich unter permanentem Risiko für Leib, Leben und Gesundheit für die Menschenrechte in den letzten Jahren in Afghanistan eingesetzt haben. Da ist es wohl nicht zu viel verlangt, alles […]

zum Artikel ...

Es ist dringend geboten, Rahmenbedingungen für den Schulalltag im Herbst zu präsentieren. Vielfältige Konzepte liegen am Tisch und warten auf ihre Umsetzun Die abwartende Haltung des Bildungsministeriums ist unverständlich und wird uns mitten in die vierte Welle führen. „Dass geschlossene Schulen und elementarpädagogische Einrichtungen Eltern, und vor allem Frauen, vor schier unbewältigbare organisatorische und psychische […]

zum Artikel ...

Ein gutes Leben mit fairen Bedingungen für alle in einer intakten Umwelt ist das Ziel Die Unabhängigen Gewerkschafter:innen haben am Samstag, 13. Juni, auf ihrer Bundeskonferenz Marion Polaschek zur neuen geschäftsführenden Vorsitzenden des UG Vorstandes gewählt. Marion Polaschek übernimmt diese Funktion für die drittgrößte Fraktion im ÖGB von Vera Koller, die allerdings dem Vorstand weiterhin […]

zum Artikel ...

  Ein weiteres Mal steht der 1.Mai, der internationale Kampftag der Arbeiter*innenklasse im Schatten von Corona. In Wien wurde nicht nur der traditionelle Aufmarsch abgesagt, sondern gleich der Lockdown über den 1. Mai hinaus verordnet. In einer Zeit der Krise, in der eine Versammlung der Arbeiter*innen wichtiger wäre denn je, bleibt uns nichts anderes übrig […]

zum Artikel ...

  Wir als Unabhängige Gewerkschafter*innen nehmen den 30. April – den Tag der Arbeitslosen und den 1. Mai – den Tag der Arbeit zum Anlass um eine umfassende Arbeitszeitverkürzung zu fordern:  Wir fordern: eine generelle Verkürzung der gesetzlichen Wochenarbeitszeit auf 30 Stunden,  bei vollem Lohn- und Personalausgleich!           

zum Artikel ...

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die UG-Konferenz nicht wie geplant am Sa/So 12./13. Juni 2021 in Präsenz statt. Der veränderte Zeitplan: UG-Konferenz Teil 1: Samstag 12. Juni 2021 14 – 17 Uhr Generalversammlung: Berichte, Antragsbehandlung, Wahlen des Vorstandes und der RechnungsprüferInnen und Bestellung unserer Mitglieder für die ÖGB-Gremien (Nachbesetzung).   Die Antragsfrist für diesen Teil ist […]

zum Artikel ...

  Klimapolitik und gerechter Strukturwandel Welche Auswirkungen hat konsequente Klimapolitik auf Wirtschaftswachstum, Arbeitsplätze und industrielle Entwicklung? Wie können Lohnpolitik und Einkommensverteilung in einer Postwachstumsgesellschaft ausschauen? Was können/müssen gewerkschaftliche Antworten auf den notwendigen Wandel der Wirtschaft sein? Von 11. – 13. Juni 2021 finden – so Corona will – die UG-Bundeskonferenz und die Konferenzen ihrer einzelnen […]

zum Artikel ...
Renate Vodnek, Redakteurin der Zeitschrift "Die Alternative"

 „Die Alternative“, die Zeitschrift der UG – Unabhängige GewerkschafterInnen im ÖGB, wurde einem Relaunch unterzogen. Ab diesem Jahr erscheint die Zeitung viermal jährlich in einem neuen Layout. Optisch wird die Zeitung frischer und zeitgemäßer gestaltet. Redaktionell wird jede Nummer einen eigenen Themenschwerpunkt haben – gestartet wird in der Märznummer mit dem Thema Digitalisierung und ihre […]

zum Artikel ...

Ankündigung des Aufbaus einer Tagesbetreuung ist an Abgehobenheit nicht zu überbieten Dass es noch schlimmer geht als im abgebrannten Flüchtlingslager Moria, ist eigentlich nicht fassbar. Und trotzdem erreichen uns jeden Tag, Bilder der schrecklichen, nicht zu akzeptierenden Situation, so Vera Koller, Vorsitzende der unabhängigen GewerkschafterInnen im ÖGB. Kinder, die im Schlamm und Dreck liegen, von […]

zum Artikel ...